Wie kann ich 10 kg abnehmen?

Sie wünschen sich sicherlich auch, dass Sie schnell viel abnehmen, 10 kg abnehmen in 2 Wochen oder ähnliches stellt man sich dabei vor. Dass es aber nicht immer so leicht ist, merkt man recht schnell. Egal ob 5 kg abnehmen, 10 kg abnehmen oder 20 kg abnehmen, es geht in der Regel nicht von heute auf Morgen, denkt man dann. Viele Produkte oder Diäten werben aber mit 10 kg abnehmen in 3 Wochen oder ähnlichem. Ob dies möglich ist oder nicht, erfahren Sie hier in diesem Artikel. Zudem gibt es einige Infos, Tipps und Tricks, wie Sie es schaffen einige Kilos zu verbrennen und loszuwerden, sodass Sie sich endlich schlank, fit, wohl und gesund fühlen.

Wie du schnell viel abnehmen kannst: 10 kg Abnehmen in 2 Wochen

In den folgenden Absätzen erhalten Sie einige Infos, wie Sie es schaffen können, dass Sie schnell viel abnehmen. Denn 10 kg abnehmen ist möglich. Sie können es schaffen! Wie lange das in der Regel dauert und auch dauern sollte, damit Sie Ihrem Körper nicht zu viel antun, erfahren Sie zudem hier auch noch.

gewichtsverlust durch stressabbau

Stress fördert Übergewicht - Stressabbau führt zu Gewichtsverlust

So schaffen Sie es nicht mehr wegen negativen Gefühlen zu essen

Negative Gefühle wie Stress, Anspannung, Frust oder Langeweile sind bei vielen der Grund für Übergewicht. Damit Sie Kilo für Kilo abnehmen können und auch wirklich dann 10 kg abnehmen, ist es wichtig, besser gesagt sogar notwendig, dass Sie mit diesen Gefühlen umgehen können. Denn diese Gefühle sollten nicht mehr dafür sorgen, dass Sie in Heißhungerattacken oder ständigen Fresswahn verfallen. Stattdessen ist es ideal, wenn Sie diese Gefühle andersweitig verarbeiten. Daher gilt es solche schlechten Gewohnheiten zu erkennen und zu lernen richtig damit umzugehen. Möglichkeiten dafür sind folgende:

  • Gespräche mit Familie, Freunden oder Bekannten, am besten auch über die eigenen Emotionen, können dazu beitragen, diese loszulassen und die Heißhungerattacken sozusagen zu vergessen.
  • Entspannungsübungen wie Yoga, Meditation etc. sind ein guter Begleiter bei Stress.
  • Allgemein hilft es auch den Alltag zu entstressen.
  • Bekommen Sie den Kopf frei, indem Sie an die frische Luft gehen, einen kleinen Spaziergang machen oder sogar ein wenig Sport machen.
  • Damit es erst gar nicht zu den Versuchungen kommt, gilt es richtig einzukaufen. Kaufen Sie erst gar nicht Fettmacher oder Süßigkeiten ein und sorgen Sie dafür, dass sich so etwas auch nicht in Ihrer Wohnung befindet.

Die Macht der Mahlzeiten und Cheat-Mahlzeiten

Über die Anzahl der Mahlzeiten gibt es unterschiedliche Meinungen. Es ist jedoch sinnvoller nur 3 feste Mahlzeiten zu sich zu nehmen, da Sie bei mehr Mahlzeiten leichter den Überblick verlieren können und Versuchungen eher nachgeben werden. Wichtig ist dabei, dass Sie lieber viel von einer leichten Mahlzeit essen, wie Salat und Gemüse, als wenig von Essen, das reich an Kalorien ist, wie Pizza oder Kuchen. Gemüse sollte auch generell die Basis Ihrer Mahlzeit bilden. Allgemein gilt es dann auch Snacks und Zwischenmahlzeiten zu reduzieren, damit Sie möglichst wirklich nur diese 3 Hauptmahlzeiten über den Tag verteilt haben.

Damit es überhaupt funktionieren kann, dass Sie 10 kg abnehmen oder sogar mehr, sollten Sie nicht zu streng zu sich sein. Strikte Verbote bringen normalerweise rein gar nichts! Machen Sie es sich lieber einfacher und erlauben Sie es sich, eine Cheat-Mahlzeit pro Woche zu gönnen. Achten Sie aber dann dennoch darauf, dass Sie nicht eine komplette, große Pizza verschlingen, sondern eher nur eine kleine Pizza, ein Stück Pizza oder ein kleines Stück Kuchen.

Die Basis: Gesund essen

Wie bereits schon erwähnt sollte die Ernährung zu großen Teilen aus Gemüse bestehen, am besten eine gute Portion Gemüse bei jeder Mahlzeit. Auch Obst gehört zum täglichen Ernährungsplan, wenn Sie 10 kg abnehmen möchten oder einfach ein paar Pfunde verbrennen möchten, denn gesund Essen ist wichtig.

Es gibt aber einige Lebensmittel und Stoffe, dessen Konsum es ideal ist zu reduzieren. Solche Lebensmittel sind Fleisch, Zucker und Weißmehl-Produkte wie Pasta sowie auch Lebensmittel die reich an Fett sind. Außerdem empfiehlt es sich, industriell erzeugte Lebensmittel, also Fertigprodukte, kaum mehr zu verzehren. Denn diese sind arm an Vitaminen und Mineralstoffen und machen eher dick. Dasselbe gilt auch für Fast Food.

schnell viel abnehmen durch gesund essen

Die Basis, damit Sie schnell viel abnehmen, bildet gesundes Essen wie Gemüse

Stattdessen heißt es natürliche Lebensmittel essen, Fett in Maßen verzehren und lieber gute Kohlenhydrate und hochwertiges Eiweiß zu sich nehmen. Hochwertiges Eiweiß können Sie in Pute, Hähnchen, Fisch, Hüttenkäse oder auch in Hülsenfrüchten bekommen. Dabei ist aber auch zu beachten, dass Sie eher mageres Fleisch wie Pute oder Lamm sowie fettarme Michprodukte wie Hüttenkäse essen. Gute Kohlenhydrate sind dann vor allem Obst, Gemüse und Vollkorn-Produkte. Helfen kann es auch, wenn Sie sehr ballaststoffreich essen, da das besonders sättigend ist. Dazu zählen Lebensmittel wie Bohnen, Kartoffeln, Bananen, grüne Blattsalate, Vollkornbrot sowie auch generell Rohkost. 10 kg abnehmen geht nämlich nicht einfach so, was und wie viel Sie essen macht nämlich den Unterschied.

Damit Sie sich aber auch an Ihren täglichen Kalorienbedarf halten und wirklich abnehmen ist es wichtig stets auf eine Kalorientabelle oder auf die Produkte selbst zu schauen. So hilft diese Ihnen dabei, dass Sie das richtige Maß beim Essen finden. Hier können Sie sich in einer ausführlichen Kalorientabelle informieren.

Bewegung: Tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes

10 kg abnehmen schaffen Sie meist nicht einfach so, indem Sie den ganzen Tag am Schreibtisch und im Bett verbringen. Bewegung gehört einfach dazu. Dabei muss es definitiv kein Sport sein, es sei denn, Sie wollen wirklich richtig schnell viel abnehmen und das auch gesund. Ansonsten reicht auch regelmäßige normale Bewegung wie öfter die Treppe nehmen, Rad fahren oder zu Fuß gehen. Auch Hausarbeiten, Putzen oder Gartenarbeiten bringen die Fettverbrennung ein wenig in Schwung.

Rausschwitzen: Bringt es was?

Der Gang in die Sauna ist definitiv gesund, aber bringt er auch etwas beim Abnehmen? Nicht direkt, aber schon. Durch den Gang in die Sauna an sich verlieren Sie nur Wasser, dass Sie auf jeden Fall auch wieder zu sich nehmen sollten. Dennoch ist die Sauna definitiv gesund, und das auch, weil Sie den Stoffwechsel und somit auch die Fettverbrennung um etwa 25% verstärkt.

Auch heiße Bäder oder Sport haben einen ähnlichen Effekt, wenn es zum Schwitzen kommt.

Trinken und schlafen: So hilft es bei der Fettverbrennung

Getränke können lecker sein. Aber auch mit viel Kalorien belastet. Gerade deshalb ist es wichtig, dass Sie lieber Wasser anstatt Getränke mit Zucker wie Säfte, Limonaden, Soft-Drinks oder Cola trinken und letztere meiden. Auch Alkohol hat sehr viel Kalorien und sollte gemieden werden, wenn Sie wirklich 10 kg abnehmen möchten. Stattdessen empfiehlt es sich eher wie erwähnt Wasser zu trinken. Und das auch in guten Mengen. Denn 2 Liter am Tag sollten Sie schon mindestens trinken. Ungesüßter Tee oder Kaffee ist natürlich auch geeignet.

Aber nicht nur das Trinken sondern auch das Schlafen können den Stoffwechsel und die Fettverbrennung anregen, wenn es richtig gemacht wird. Zu dem Thema wie Sie sich schlank schlafen und im Schlaf abnehmen gibt es auch einen Artikel auf dieser Seite. So können Sie auch damit in etwa 10 kg abnehmen.

Person trinkt Wasser

Eine Person trinkt Wasser - die beste Reinigung für den Körper

Schnell viel abnehmen: Ist es sinnvoll und gesund?

Möglicherweise haben Sie es geahnt oder vielleicht kommt jetzt auch der Schock für Sie: 10 kg abnehmen in 2 Wochen ist in der Regel nicht gesund! Und von daher auch nicht gerade sinnvoll. Denn Sie müssten, damit Sie 10 kg abnehmen, 90.000 Kilokalorien einsparen bzw. verbrennen. Die meisten Empfehlungen raten aber eher dazu 300 Kilokalorien pro Tag durch die Ernährung einzusparen. Denn es ist sehr wichtig, dass Sie nicht zu wenig Kalorien zu sich nehmen, da Sie damit den Körper und damit auch Ihre Gesundheit schädigen. Wenn Sie sich dazu noch bewegen und beispielsweise 3 mal die Woche für eine Stunde Fahrrad fahren, können Sie die in etwa 6 Monaten die 10 kg abnehmen. Wenn Sie aber dazu noch die genannten Tipps umsetzen und zusätzlich Ihren Stoffwechsel anregen, geht das auch ein wenig schneller, auch wenn das Abnehmen in 2 Wochen oder auch in 3 Wochen so vieler Pfunde dadurch nicht ganz funktioniert.

Den Stoffwechsel können Sie beispielsweise noch zusätzlich durch Gewürze im Essen anregen. Grundsätzlich sollten Sie, um gesund abzunehmen, Ihr Essen auch lieber mit Gewürzen und Kräutern würzen als mit Salz. Stoffe und Gewürze, die den Stoffwechsel zusätzlich ankurbeln, sind:

  • Kurkuma
  • Koriander
  • Kreuzkümmel
  • Pfeffer
  • Ingwer
  • Nelken
  • Senf
  • Chili
  • Knoblauch
  • Zimt

Generell ist die Dauer aber auch immer sehr unterschiedlich von Person zu Person. In welchem Zeitrahmen Sie also 10 kg abnehmen, hängt also stark von Ihrem eigenen Stoffwechsel ab. Diesen können Sie aber auch mit entsprechenden Tricks und Methoden beschleunigen. So können auch gewisse Mittel zum Abnehmen sehr gut als Unterstützung dienen, um den Stoffwechsel zusätzlich anzukurbeln und somit mehr Kalorien zu verbrennen.

Generell kann man sich aber darauf einigen, dass es nicht gesund ist, wenn Sie 10 kg abnehmen innerhalb von wenigen Wochen. Selbst viele Ärzte raten eher zu Werten um die 900 Gramm pro Woche.

Eine Lösung, die es dennoch verspricht, dass Sie schnell viel abnehmen, ist eine Kur. Dies liegt aber daran, dass Sie bei einer Kur eher entschlacken und nicht Fett in Maßen von 10 kg abnehmen. So macht es eine Saftkur, eine Detox-Kur oder auch eine Darmreinigung möglich, dass Sie schnell viel abnehmen. Dennoch ist es wichtig, dass Sie dann auch Ihre Ernährung umstellen und eine gute, gesunde Ernährung pflegen, damit es nicht zum Jojo-Effekt kommt.

10 kg abnehmen

10 Kilo abgenommen? Waage und Messband helfen, damit Sie es Schwarz auf Weiß sehen

Ernährungsumstellung: Langfristig 10 kg abnehmen

Eine gute, gesunde Ernährung ist wie schon erwähnt die Basis. Deshalb ist eine Ernährungsumstellung auch das wichtigste und auch die einzige langfristige Lösung, um gesund ohne Jojo-Effekt abzunehmen. So werden Sie dann auch Ihre Pfunde und Kilos langfristig los. Damit Sie dies schaffen, hilft es besonders zu Beginn ein Ernährungstagebuch, beispielsweise mithilfe einer App, zu führen. So erschaffen Sie Klarheit und Bewusstheit über Ihr Ernährungsverhalten, können Schwachstellen aufdecken und diese analysieren.

Dann haben Sie auch die Grundlage für nachhaltigen Erfolg geliefert und sind Ihrer Traumfigur und Ihrem Wunschgewicht nicht mehr weit entfernt. Wenn Sie sich dann noch kleine Ziele setzen, langfristig und realistisch denken, dabei bleiben und sich über die kleinen Fortschritte freuen, sind Sie auf einem sehr guten Weg.

Eine genaue Strategie mit Ernährungsplan, Tipps und Tricks, damit Sie 10 kg abnehmen oder sogar mehr, wenn Sie es möchten, erhalten Sie auch in der Abnehmformel. Dabei sind auch leckere Rezepte, die auch weiterhin Genuss und Sättigung versprechen. Mithilfe dieser Unterstützung werden auch Sie es leicht haben viele Pfunde und Kilos abzunehmen und sich bald wohl, fit, attraktiv und gesund in Ihrem Körper fühlen.

JETZT IM ANGEBOT:

Nehmen Sie jetzt bis zu 2,3kg pro Woche mit unserem Abnehmplan ab!

Abnehmformel Cover

statt 49 EUR

jetzt nur 27 EUR

  • Endlich wieder wohl fühlen!
  • Gesundes Abnehmen
  • kein Jojo-Effekt!
Tracking Pixel